City Guide durch Trebnitz

City Guide Gera

STADTTEIL-SAFARI

durch Trebnitz

Jeder kennt den Stadtteil durch den ansässigen Globus. Zwischen Ronneburg, Flugplatz Leumnitz und Bieblach befindet sich der Stadtteil Trebnitz, der aus den Ortsteil Trebnitz und Laasen besteht. Ingesamt umfasst der Stadtteil Trebnitz 5,79 km² und liegt im Osten des Stadtgebietes der schönen Stadt Gera.
Ein kleines Stadtteil-Geheimnis verraten wir sofort: Hier befanden sich Silber- und Kupferressourcen im Boden. 

AB GEHT DIE SAFARI

Immer einen stopp wert

Trebnitz ist mehr als eine Durchfahrt! Der Stadtteil liegt zwar auf dem Weg, aber es lohnt sich, auszusteigen und einen Spaziergang zu unternehmen. Erstes Highlight im Ortsteil Trebnitz: Die St. Nikolaus Kirche. Die evangelische Kirche wurde im 15. Jahrhundert gebaut und 1744 im barocken Stil erweitert. Mitte der 90er Jahre wurde die Kirche renoviert und ist für uns ein echter Geheimtipp! 

Ein LocalHero ist für Liebhaber der süßen Küchlein und Backwaren die kleine und feine Bäckerei Behr. Hier bilden sich jedes Wochenende lange Schlangen, da es dort sehr leckere Brötchen und süßes Backwerk gibt. Wahnsinnig lecker und selbst gebacken!

Hier gibt es viele Wander- und Feldwege

Zum Stadtteil Trebnitz zählt auch der östliche Ortsteil von Gera:  Laasen. 1333 wurde Laasen erstmals urkundlich erwähnt und wurde 1923 nach Trebnitz eingemeindet. Nach einigen Turbulenzen in der Ortsteil-Beziehung wurde der Stadtteil 1994 nach Gera eingegliedert. Beide Ortsteile sind durch Feste und Veranstaltungen wie Fasching, Maibaumsetzen oder Festen der Landfrauenvereinigung verbunden. 

UNSER FAZIT

Wer hätte das gedacht? Wir sind so oft an der Kirche und den Wanderwegen vorbeigefahren. Und nach einer kurzen Pause am Wegesrand begann der kleine Ausflug in den Stadtteil, der bei uns Sommer- und Urlaubsgefühle ausgelöst hat. Der kulinarische Genuss kam auch nicht zu kurz und die Wander- und Feldwege haben die Kamera glühen lassen. Absolute Empfehlung für einen Stadtteil-Spaziergang.

FOTOALBUM
DIE LOCALHEROS
  • BÄCKEREI BEHR

    Selbstgebackene Brötchen, leckere Kuchenplatten und am Wochenende lange Schlangen - der Bäcker in Trebnitz ist Kult in Gera. Die kleine Bäckerei beheimatet Spezialisten und leckereste Backwaren. Adresse: Trebnitz Nr.5, 07554 Gera

  • JUGENDCLUB TREBNITZ E.V

    Für viele Parts und "Leben im Dorf" sorgt der ansässige Jugendclub. Mit der Organisation von u.a Biergartenkino, Oktoberfest oder OpenAirs sorgt der Jugendclub Trebnitz e.V seit mehr als 30 Jahren für Spaß und Party. Adresse:Trebnitz, 07554 Gera

  • TREBNITZER HOF

    Urlaub in Trebnitz (oder Gera)? Der Trebnitzer Hof bietet Ferienwohnungen und Zimmer für den Aufenthalt an. Mit einem gemütlichen Charme freut sich der Gasthof auf viele Besucher. Adresse: Trebnitz Nr.3, 07554 Gera