CHARMANTER STADTTEIL DIREKT AN DER ELSTER

UNTERMHAUS

Die Kultur und die Sehenswürdigkeiten finden im Geraer Norden ihren Ursprung. Mit dem Küchengarten, der Marienkirche und dem Theater befinden sich die wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten hier. Und für die Freizeit bietet der Fahrradweg entlang der weißen Elster für jede Menge Spaß.

Zu Untermhaus zählen zusätzlich folgende Ortsteile:

Seit 1919 ist Untermhaus ein Stadtteil – direkt an der weißen Elster gelegen – von Gera. Als Handwerkersiedlung gegründet, hat sich der Stadtteil zu einem der beliebtesten Wohnviertel im romantischen Charme entwickelt. Die kleinen Cafés und Restaurants bilden mit dem Blick auf Schloss Osterstein eines der bekanntesten und beliebtesten Ziele in der Stadt. In Untermhaus liegt der Geburtsort von dem Maler Otto Dix.

Im Nordosten der Stadt liegen die Ortsteile Milbitz, Thieschitz und Rubitz. Für viele Besucher ist das Reitstadion mit ehemals internationalen Reitturnieren bekannt. Ebenso sind die Milbitzer Heilstätten – das ehemalige russische Krankenhaus – eine bekannte Destination. 

Weitere Beiträge dazu ...

Gera Milbitz Thieschitz Rubitz I Stadtteilsafari I Gera Nord

NEWSLETTER

Was Dir noch gefallen könnte ...

schönesGERA wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, dem grauen Image der Stadt entgegenwirken. Die Privatinitiative zielt auf Einheimische sowie Besucher der Stadt ab. Der inhaltliche Fokus zielt auf die schönen Seiten der Stadt ab  – im ländlichen und urbanen Stadtgebiet. Die Zusammenarbeit aus analogen Erlebnis und digitaler Kommunikation durch die Website, dem Facebook- sowie Instagram Account sorgt für ein umfassendes Markenerlebnis. Das Projekt verfolgt das Ziel, Gera als liebenswerte Stadt darzustellen und Projekte, Vereine sowie Unternehmen zu präsentieren.

schönes Gera ist eine Marke von Poetzschner Communications

___
Die Privatinitiative steht in keiner Verbindung zur Stadt Gera.

Copyright für alle Bilder und Inhalte:
schönesGera I Victoria Poetzschner-Strödel I 2022

IMMER AUF DEM NEUSTEN STAND
Jede Menge weitere Informationen gibt es auf unseren Social Media Kanälen und natürlich hier auf dem Blog. 

Schönes Gera ist das heimliche Tourismusportal für die Stadt Gera. Wir zeigen Gera-Fans und (potenzielle) Besucher der Stadt Gera viele Tipps und Tricks für einen Besuch in der Stadt. Unsere EntdeckerTouren bieten Ausflüge in Gera an. Ausflugstipps für Familie in Gera wie ein Besuch im Waldzoo Gera oder im Hofwiesenpark sind auf unserer Ausflugsliste dabei.  Wir gestalten das Stadtmarketing Gera aus Bürgersicht, sodass Bürger und Touristen angesprochen werden. Mit unserem XXL-Polaroidrahmen, verschiedenen Selfie Points und diversen Kampagnen gestalten wir das Tourismusportal für Gera mit viel Leidenschaft. 

Neben unseren Tipps für einen Gera Besuch, haben wir auch einige Aktionen in der Stadt. Neben den SelfiePoints, die im kompletten Stadtgebiet verteilt sind, haben wir auch unseren XXL-Bilderrahmen der regelmäßig in Gera steht. Dieser lädt Touristen und Gera-Fans zu dem ein oder anderen Schnappschuss vor schöner Kulisse ein. Gera ist eine wunderschöne Stadt in Ostthüringen. Das Stadtmarketing Gera wird durch unsere Privatinitiative erlebbar, weil die Besucher direkt die Aktionen erleben können. Die Selfie Points in Gera werden von vielen Bürgern und Touristen in Gera genutzt. Die Gera Information 2.0 im digitalen Bereich schafft auch analoge Highlights.

Wir zeigen Euch mit viel Liebe zum Detail die schönen Seiten von Gera. Ob für Gera Touristen oder Einheimische, auf unserer Hompegae steht Gera im Vordergrund. Es gibt viel in der Stadt und hier im digitalen Tourismusportal für Gera zu entdecken. Gera ist schön! Machen wir die Augen auf und gestalten wir gemeinsam unsere Heimat. Das Stadtmarketing Gera von unserer Privatinitiative hat den Fokus auf eine authentische Werbeaktion, weil Gera in der Vergangenheit schon diverse Slogans „übergestülpt“ wurden. Wir zeigen Euch einfach das schöne und liebenswerte Gera, welche viele Gera Informationen für Touristen bereithält.